Die nächste Runde für den guten Zweck

Ja, es war schon wieder verdammt lange viel zu ruhig auf meiner Seite. Dabei entsteht so viel, aber vieles kann ich einfach noch nicht zeigen, da es Geschenke sind. Ich würde ja vorweg greifen. ;-) Das geht ja mal gar nicht. Also zeige ich euch erst einmal wieder, was alles für den guten Zweck von meinem Nähtisch gehüpft ist.

Für die Facebookgruppe ‘Aktion Nähen für Regenbogenkinder und Frühchen’ sind wieder ganz viele Hosen, Pucksäcke, Handschuhe, Mützen, Dufttücher und Abschiedssets entstanden. Das meiste aus Spendenstoffen der Gruppe.

Für die Facebookgruppe ‘Michas Mädels nähen sich durch den Advent’ gab es Weihnachtsstiefel, Handschuhe und Mützen.

Und eine weitere Gruppe ist hinzugekommen. ‘Bunte Stoffe gegen Grau’. Über die Facebookgruppe von Ellen Lippke bin ich durch Zufall gestolpert. Ich hatte auf ihrem Blog Nellemies einen wundervollen Bargelloquilt gesehen – einfach traumhaft. Und als ich so weiter durch Ellens Blog stöberte, habe ich mitbekommen, dass Ellen auch für eine Kinderkrebsstation in Berlin näht. Der Kontakt war ganz schnell hergestellt. Und seitdem sind ein paar Mutperlentäschchen, Kathederbeutel und für die Weihnachtsaktion ein paar Stiefelchen entstanden.

 Und noch eine weitere Gruppe hatte ich unterstützt. ‘Herzenssache’. Für diese Gruppe gab es Sternchensets, Inkudecken, Dufttücher, Mützen und Karten. 


Von ‘Herzenssache’ habe ich mich aber mittlerweile verabschiedet, da ich der Meinung bin, dass eine Frühchen-/Sternchengruppe ausreicht. Außerdem ist mir ein persönlicher Kontakt sehr wichtig. Das habe ich bei der ‘Aktion Nähen für Regenbogenkinder und Sternchen’ und bei Ellen. Da fühl ich mich wohl, alle meinen Fragen werden beantwortet, Ideen ausgetauscht etc.

Eine schöne Woche euch allen!
Katrin

2 thoughts on “Die nächste Runde für den guten Zweck

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>