Nr. 12 – Finale

Was für eine Woche … die letzte Woche, um noch den 12. Block der Serie 12 Blöcke – 1 Jahr fertig zu bekommen.
Für die letzten drei Blöcke hatte ich mich für eine Kollektion entschieden, wo ich auch nach mehrmaligem Suchen nicht alle Stöffchen finden konnte. (Vielleicht habe ich die schon verarbeitet und weiß es gar nicht mehr?) Aber da ich ja bereits zwei Blöcke davon fertig hatte, musste ja auch der dritte daraus sein. Ich suche mir also eine Blockvorlage raus, schnippel rum, näh alles zusammen, freu mich wie ein Schnitzel! Mach ein Foto und als ich den Beitrag schreiben will und mir alle 12 Fotos noch einmal anschaue, haut’s mich fast vom Stuhl! 2x die gleiche Vorlage erwischt!!!

Ich habe gefühlte 1000 Blockvorlagen und ich erwische doch tatsächlich 2x die gleiche! Der März und Dezember Block sind identisch. Nur mit anderen Stoffen. Aber sie sind gleich – daran ändert sich mal nix.


Panik pur! Schweißausbruch! Wie soll ich denn jetzt noch aus den restlich verbliebenen Fitzeln einen Block zaubern???
Und zaubern musste ich wirklich. Aber es hat geklappt. Und ich bin mit dem Ergebnis echt zufrieden. :-)

Somit kann ich hinter meinem ersten Jahresziel einen Haken setzen. Alle 12 Blöcke sind fertig. Und hier jetzt nochmal alle auf einen Blick.

Liebe Grüße,
Katrin

 

6 thoughts on “Nr. 12 – Finale

  1. Hallo Katrin,

    wirklich toll, wenn man so sieht, was bei dir so zusammengekommen ist. Schön, dass sich bei deinen Blöcken ein roter Faden durchs Ganze zieht und sie alle miteinander Sterne sind.

    Ich freue mich auf die Anordnung und bin gespannt, was die Blöcke dann werden sollen.

    LG Judith

  2. Hallo Judith,

    vielen lieben Dank.
    Es hat so Spaß gemacht und ich bin froh, dass ich bei deiner Aktion mitgemacht habe.
    Was daraus werden soll, weiß ich im Grunde schon, ich feile nur grad noch an der Umsetzung.

    LG, Katrin

    • Hallo Ingrid,
      herzlich Willkommen auf meiner Seite. Freut mich, dass Dir meine Blöcke gefallen. Ich hoffe, ich komme demnächst dazu, die geplanten drei Quilts draus zu machen.
      LG, Katrin

    • Dankeschön!
      Und jetzt weiß ich auch endlich, was daraus Wundervolles werden wird. Allerdings verrat ich es jetzt noch nicht. ;-)
      LG, Katrin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>