12 Blöcke – 1 Jahr … gleich drei auf einmal

Ja, ich hing mal mächtig hinterher. Und ich war mir zwischenzeitlich nicht sicher, ob ich bis zum Ende der Aktion 12 Blöcke – 1 Jahr durchhalten würde. Der Stoff für den Septemberblock lag seit Wochen neben der Nähmaschine, aber irgendwie hab ich immer andere Sachen gemacht.
Aber vorgestern hatte ich einen richtig guten Tag.

Anfang des Jahres hatte ich ja die Idee aus 4 Kollektionen jeweils 3 Blöcke zu nähen. Bis zum September hat das auch ganz gut geklappt. Nur als ich mich dann vorgestern den letzten drei Blöcken widmen wollte, konnte ich die Stoffe nicht mehr finden. Lediglich ein paar davon. Ich habe auch aktuell keinen blassen Schimmer, wo ich die vergraben haben könnte. Aber bevor ich noch ewig weiter gesucht hätte, hab ich aus dem, was ich hatte, immerhin 2 Blöcke fertig bekommen. Fehlt also nur noch einer. :-) Jippie!

Bei den ersten acht Blöcken habe ich leider immer vergessen zu erwähnen, welche Blockvorlagen ich genutzt habe. :-/ Das möchte ich bei diesen drei nicht versäumen.
Also für den Septemberblock habe ich Square in a Star gewählt.
Der Oktoberblock ist ein Ohio Star und der Novemberblock ein Sawtooth Star.

Anfangs hatte ich ja die Idee, dass es Quilt für mich werden könnte. Aber jetzt hab ich eine andere Idee. Dazu aber mehr, wenn ich den Dezemberblock präsentiere.

Liebe Grüße,
Katrin


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>