Archive | Dezember 2016

Ein Weihnachtskranz der etwas anderen Art

Letztes Jahr hatte ich meinen Eltern ja diesen Tischläufer zu Weihnachten genäht. Und als ich irgendwann im Oktober bei Pinterest über einen Weihnachtskranz gestolpert bin, war klar, dass sie dieses Jahr so etwas bekommen würden. ;-) Passend zum Tischläufer – war ja noch genügend Stoff übrig geblieben.

Dieses Mal hatte ich auch rechtzeitig damit begonnen, aber nachdem ich alle Teile zugeschnitten hatte, Vlies aufgebügelt war und die erste Teile genäht waren, musste ich feststellen, dass die Anleitung nicht korrekt war. Also durfte ich direkt von vorne anfangen. Und dieses Mal frei Schnauze.

Das Zusammennähen der einzelnen Quadrate war mit ein bißchen Frickelei verbunden, aber auch das ging nach dem 5. oder 6. Teil immer besser. 
Und als der Kranz dann fertig war, war ich regelrecht erschrocken wie groß er doch geworden ist. So ca 45cm im Durchmesser. Aber kleiner hätte er, was das Zusammennähen angeht, nicht sein dürfen.
Meinen Eltern gefällt er super. Nur schade, dass die Weihnachtszeit immer so schnell rum ist.


Und nun steht schon Silvester vor der Tür. 
Ich wünsche allen einen guten Rutsch und alles erdenklich Gute fürs Neue Jahr!!!
Katrin