Archive | August 2014

Spontan …

… kam mir gestern die Idee, für den lieben Kollegen zum Geburtstag ein sogenanntes Knochenkissen zu nähen. Natürlich erneut auf den letzten Drücker. Der Geburtstag war ja erst gestern. ;-) Aber keine Angst – da sind keine Knochen drin. Es erinnert nur irgendwie an einen Hundeknochen. Ist superschnell genäht. Und der Kollege hat sich gefreut wie bolle. Wie heißt es so schön? Der Büroschlaf sei der beste? … Wie passend. ;-)

Na dann, liebe Grüße,
Katrin

Fotosafaris

Halli hallo,

nicht nur Basteln oder Nähen betreibe ich leidenschaftlich gern – sondern auch die Fotografie. Und das schon ziemlich lange. Gelegentlich schläft sie etwas ein, aber momentan ist sie wieder voll da. Dank vieler kleiner Ausflüge und ebenso fotobegeisterter Begleitung.
Die Liebe zur Fotografie hat mir wohl der Papa in die Wiege gelegt, wenn er mal wieder unser Minibadezimmer in eine Dunkelkammer verwandelt hat. Mit all den vielen Chemikalien, wo die kleine Katrin riesengroße Augen bekommen hat, weil sie nicht verstand, wie aus einer Filmrolle fertige Bilder werden konnten. ;-) Und ich durfte sogar mithelfen – ich durfte die Fotopresse bedienen!!! Toll!

Und nach diversen kleinen Kameras kam endlich der Tag, an dem ich mir meine erste Spiegelreflex kaufte. Es folgten die ersten VHS Fotokurse und mittlerweile hab ich meine dritte Spiegelreflex. Dabei bleibts auch erstmal … bei der Spiegelreflex … nicht was Kurse angeht. ;-) Es gibt für mich noch soooo viel zu lernen und vor allem auszuprobieren. Und was bis jetzt dabei rausgekommen ist, könnt Ihr unter der Rubrik ‘Fotosafaris’ begutachten. Die aktuellsten Bilder von Schweden, Würzburg und Trier folgen in Kürze.

Liebe Grüße,
Katrin